1. PauSing

Singend (re)-kreative Auszeit für Ihr/Euer Unternehmen

 

"Zwischen der Arbeit miteinander singen? Ich glaub´ ich steh´ im Wald!"

Ähmm .... nein. Mitarbeiter- und Belegschaftsteams ab 8 Leute können es versuchen:  Bringt Lieblingslieder mit, lasst auf Euch das ein was ihr hört, entdeckt Eure Stimme, genießt die Klänge die gemeinsam entstehen - und schon haben wir ein entspannendes und erfrischendes Pausenerlebnis welches den Arbeitstag erhellt.

 

Buchbar bis zu 2 Std.  auf Anfrage.  Voraussetzung: es gibt einen Raum mit Stühlen und Platz für alle sich zu bewegen.

In Dortmund, Hagen, Märkischer Kreis, Ennepe-Ruhr-Kreis, Unna.

 

                                                                     PauSing  - probiert es aus!

2. Euer Song für eure Schule

Ideen sammeln, improvisieren, singen, grooven!

 

Ideal für Schulchöre, Musikklassen oder Projektgruppen.

Ihr möchtet einen Song zu "eurem" Thema?

Es kann auch die Schule sein oder eure Stadt.

Wir können schon in 2-3 Stunden Ideen sammeln und daraus einen Song machen,  ob a cappella oder mit Instrumentalbegleitung.

Musikstil sucht ihr selber aus. Auch Rap/Hip-Hop unter Einsatz von Beats ist möglich, macht sogar sehr viel Spaß.

 

Buchbar ab 2 Std. auf Anfrage in ganz Nordrhein-Westfalen.  Voraussetzung: es gibt einen Raum mit Stühlen und Platz für alle sich zu bewegen. Natürlich am besten Musikraum mit Instrumenten. 

3. Improvität/Circle Singing

Improvisation + Kreativität - auch für Gesangsanfänger

 

Du möchtest gerne singen, zusammen mit anderen Menschen, kreativer und intensiver als im Chor?

Du scheust dich nicht deine Stimme zu entdecken und auszuprobieren?

Das ist gut. "Open heart" für das was Mitsänger/innen und Coach Dir geben

und "Open mind" für dich selbst - das brauchen wir.

 

"Circle singing" kurz beschrieben:    Teilnehmer stehen im Kreis  -->  singen kleine musikalische Phrasen im Loop --> bauen aufeinander auf  --> ergänzen sich

Jeder fühlt mit Ryhthmus, Harmonie und Schwingung der Gruppe  --> Dynamik entsteht gemeinsam  --->

und jeder kann durch Soli oder Erfindung neuer Phrasen den Klang variieren.

 

Coaches geben darüber hinaus Tipps zu Intonation, Tonfindung, musikalischem Gehör und Rhythmusempfinden.

 

Habe Spaß am Singen bei gleichzeitigem Lerneffekt  und Sinneserlebnissen weit über die Ohren hinaus!

 

Matthias Ortmann gibt diese Workshops gemeinsam mit Melanie Eberhard, Dipl. Psychologin, C-Chorleiterin und systemische Coachin.

Ein nächster Termin ist für den  10.11.2018  10-17:00 Uhr geplant,  in

Welträume - Raum für Kunst und Kultur

Lochnerstrasse 12-14

50674 Köln

 

Wir sind allerdings auch buchbar im südlichen Nordrhein-Westfalen (Ruhrgebiet & Rheinland).

 

Erfahrt bei Anmeldung über die Homepage  mehr über Gebühren und Voraussetzungen. 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!